Spring Fashion Camp 2017

– Produktentwicklung von Mode und Accessoires für interessierte Schüler ab 15 Jahren

Vom Entwurf zum fertigen Modell unter professioneller Anleitung in den Fertigungslaboren der BFS,
an 4 Tagen in den bayerischen Osterferien – vom 10. – 13.04.17 – jeweils von 9 – 16 Uhr

Kosten inkl. aller Materialien: 300 €

PDF mit weiteren Informationen…

.

Kommentar schreiben

Nächster Info-Abend

Dienstag, den 09.05.2017 um 18 Uhr
Sie lernen die Räume, Werkstätten und Lehrinhalte kennen.

weitere Termine...

Aktuelle Stellenangebote / -gesuche

So findest Du uns:

Bekleidungsfachschule Aschaffenburg
Schneidmühlweg 3
63741 Aschaffenburg

Staatlich anerkannte Fachschule
für Bekleidungstechniker
Staatlich anerkannte Berufsfachschule
für die Bekleidungsindustrie

Telefon (06021) 42949-0
Telefax (06021) 42949-35
info@bekleidungsfachschule.de

Route berechnen …

Soziale Netze

Das sagen andere über uns:

»Seit vielen Jahren arbeiten wir sehr erfolgreich mit der Bekleidungs­fachschule Aschaffenburg zusammen und rekrutieren dort unseren ­bekleidungstechnischen Nachwuchs.«

Elke Groß
Leitung Personalmanagement

Willy Bogner GmbH & Co. KGaA
81673 München

»Kreatives Design und hohe Qualitätsstandards bei der handwerklichen Verarbeitung sind nicht voneinander zu trennen. Diese Devise betrifft sowohl die Erstellung eines Eduard Dressler-Produkts als auch die Qualifi­zierung zur Fach- und Führungskraft in der Bekleidungs­fachschule Aschaffenburg. Deshalb ist die jahrzehntelange Zusammenarbeit ­zwischen diesen beiden Partnern nur folgerichtig.«

Stefan Hanke
Modellmacher/Technical Designer

Dressler Bekleidungswerke
Brinkmann GmbH & Co. KG
63762 Großostheim